SG HKT - SV Viktoria Klein-Zimmern 0:1 (0:1)

Spielbericht

Die Wetterbedingungen waren das erste Mal etwas herbstlich. Aber es war trocken und somit waren die Verhältnisse ok.

Beide Mannschaften begannen das Spiel etwas zerfahren. Es gab viele Fehlpässe und ein geregelter Spielfluss fehlte auf beiden Seiten. Trotzdem kann man nicht von einem schlechten AH-Spiel reden. Die ersten Chancen ergaben sich jeweils durch Weitschüsse. Der Schuss von Björn wurde vom Gäste-Torwart gehalten. Und ein Schuss der Gäste ging über unser Tor. Positiv ist zu bemerken, dass unsere Abwehr sehr konzentriert agierte. Allerdings hatten die Gäste im Mittelfeld viel zu viel Platz. Dort fehlte etwas die Zuordnung. Unsere nächste Chance war ein Schuss von Paddy. Aber der Gäste-Torwart war wieder zur Stelle. Zu diesem Zeitpunkt war das Spiel ausgeglichen und fand auf Augenhöhe statt. So benötigten die Gäste einen Ballverlust von uns im Mittelfeld, um mit 0:1 in Führung zu gehen.

In der zweiten Halbzeit kamen beide Mannschaften besser ins Spiel, und es entwickelte sich ein ansehnliches AH-Spiel. Unsere erste Chance hatten wir nach einem Freistoß, der aber leider ohne Wirkung blieb. Die größte Möglichkeit zum Ausgleich hatte Hubert. Nach einem Pass von Paddy auf Alex umkurvte dieser zwei Gästespieler und passte auf Hubert. Der platzierte Schuss von Hubert wurde leider vom Gästetorwart durch eine Glanzparade abgewehrt. Danach kamen die Gäste zu einigen Chancen, die sie aber nicht nutzten. Die nächste Möglichkeit für uns zum Ausgleich hatte Alex. Aber sein Schuss, nach einem Abwehrfehler der Gäste, verfehlte das Tor nur knapp. Dann kam Paddy nach einem Pass von Kay zum Abschluss. Leider ohne Erfolg. In der Schlussphase setzte unsere Defensive um die Manndecker Andre und Manu die gute Leistung der ersten Halbzeit fort und ließ kein weiteres Gegentor zu. Kurz vor Schluss wurde Alex gefoult. Den fälligen Freistoß schlug Paddy in den 16ner der Gäste. Der anschließende Kopfball von Messi ging leider knapp über das Tor. So blieb es schließlich beim glücklichen, aber nicht unverdienten Sieg, der Gäste. Ein Unentschieden wäre für uns aber durchaus möglich gewesen.

Mannschaft

Kay, Wolfgang, Andre, Manu, Messi, Björn, Bare, Andreas K., Paddy, Hubert, Kornelius, Horst, Alex, Stefan F.
Schiedsrichter: Klaus.
Spielbericht: Jacky.

Torschütze(n)

NameTor(e)
----

Sonstiges

Unsere Gäste aus Klein-Zimmern nahmen die Getränke- und Essensangebote unseres Sportheimes, serviert von Ute und Uli, gerne an und machten davon reichlich Gebrauch. Hierfür vielen Dank, da das leider bei einigen AH-Spielen nicht mehr selbstverständlich ist.